EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

Museum für Energetik in Łaziska Górne (Ober Lazisk)


Das Museum für Energetik in Łaziska Górne (Ober Lazisk) wurde von den Enthusiasten dieses Industriebereiches im Jahre 2003 gegründet. Die einige Tausend Exponate umfassende Ausstellung wurde im Elektrowerk Łaziska, im Gebäude der ehemaligen Schaltanlage aus dem Jahre 1928 errichtet. Die Besucher können eine reiche Sammlung von energetischen Zählern, Maschinen und Anlagen, Dokumenten und Fotos, sowie auch, wie die originelle, von Thomas Edison erfundene Glühbirne brennt, sehen.

Standort
Straße Wyzwolenia 30
43-170 Łaziska Górne
Łaziska Górne
Schlesien
in der Stadt
Kontakt
: +48 603 155 562
: +48 697 073 555
: wydarzenia@muzeumenergetyki.pl
: www.muzeumenergetyki.pl
: www.facebook.com/muzeum.energetyki
Allgemeine Informationen
: Museen, technische Denkmäler, Expositionen/Ausstellungen, Industrieobjekte, Geschichtsquellen
Preise und Service
: Preisliste auf der Website.
: W czasie Otwartych Dni Muzeum
: Kinder, Journalisten, Gruppe, Lehrer, Guides, Familie, Schüler
: Guide, englischsprachiger Guide, deutschsprachiger Guide, musealer Unterricht, Fotografieren möglich
: Parkplatz
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Montag - Freitag: 9-15

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien

Siehe auch virtuelle Ausflüge

Industrial monuments in the vicinity
Łaziska Górne
Das Museum für Energetik in Łaziska Górne (Ober Lazisk) wurde von den Enthusiasten dieses Industriebereiches im Jahre... Mehr>>
Tychy
Außer der allgemein bekannten Książęcy -Brauerei in Tychy (Tichau) gab es auch einen Betrieb zur Herstellung von Bier... Mehr>>
Tychy
Die Traditionen der Brauerei in Tychy (Tichau) gehen auf das Jahr 1629 zurück, was auf dem Bier-Etikett unter der fürst... Mehr>>
Czerwionka-Leszczyny
Jeden z najlepiej zachowanych układów urbanistycznych osiedla robotniczego z pierwszej połowy XX w. To całościowy komple... Mehr>>
Ruda Śląska
Die Arbeiterkolonie „Ficinus” in Wirek (Antonienhütte), einem Stadteil von Ruda, ist vielleicht nicht so bekannt und efe... Mehr>>
Zabrze
Das alte Steinkohlenbergwerk „Guido” in Zabrze (Hindenburg OS) kann mit der Vielfalt seines Touristenangebots überrasche... Mehr>>
Silesian Tastes
Ornontowice
Konditorei mit Traditionen, die in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts reichen. Spezialität des Hauses sind eigene Back... Mehr>>
Tychy
Das in der Nähe des Paprocany-Sees gelegene Restaurant spezialisiert sich auf Gerichte der schlesischen Küche. Die Geric... Mehr>>