EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

Historisches Silberbergwerk und Freilichtmuseum von Dampfmaschinen in Tarnowskie Góry (Tarnowitz)


Tarnowskie Góry (Tarnowitz) war eine Bergbaustadt bereits im Mittelalter. Die Förderung von Silber-und Bleierz garantierte den Bewohnern der Stadt Wohlstand für lange Jahrzehnte. Der Bergbau wurde in den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts eingestellt. Das Historische Silberbergwerk und das Freilichtmuseum von Dampfmaschinen in Tarnowskie Góry laden zu einem Bummel entlang einer fast zwei Kilometer langen unterirdischen Touristenroute, zu einer Ausstellung, die der Gewinnung von Metal gewidmet ist, und schließlich zu einem Freilichtmuseum, in dem Dampfmaschinen und Lokomotiven – größtenteils aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts zu sehen sind, ein

Standort
Straße Szczęść Boże 81
42-600 Tarnowskie Góry
Tarnowskie Góry
Schlesien
in der Stadt
Kontakt
: +48 32 2854996
: +48 32 2852981
: rezerwacje@kopalniasrebra.pl
: kopalniasrebra.pl
Allgemeine Informationen
: Museen, unterirdische Welten, postindustrielle Objekte, technische Denkmäler, Geschichtsquellen
Preise und Service
: Preisliste auf der Website.
: Guide, englischsprachiger Guide, deutschsprachiger Guide, französischsprachiger Guide, spanischsprachiger Guide, russischsprachiger Guide
: Wir sprechen Englisch., Wir sprechen Deutsch., Parkplatz
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

9.00 - 15.00 täglich

Juni:
9.00 - 15.00 (Montag - Freitag)
9.00 - 17.00 (Samstag - Sonntag)

Juli - August:
10.00 - 16.00 (Montag - Freitag)
9.00 - 17.00 (Samstag - Sonntag)

: Feiertage - geschlossen

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Industrial monuments in the vicinity
Tarnowskie Góry
Tarnowskie Góry (Tarnowitz) war eine Bergbaustadt bereits im Mittelalter. Die Förderung von Silber-und Bleierz garantier... Mehr>>
Tarnowskie Góry
Der Schwarze Forelle - Stollen in Tarnowskie Góry (Tarnowitz) ist einer der interessantesten Überreste, die nach der ein... Mehr>>
Radzionków
Das Museum für Brot, Schule und Kuriositäten in Radzionków (Radzionkau) ist eine Institution, die dank der Sammelleide... Mehr>>
Bytom
In den kleinen Waggons der Oberschlesischen Schmalspurbahn können wir zur Zeit eine Fahrt aus Bytom (Beuthen) nach Miast... Mehr>>
Bytom
Über die Bebauungen des fast 100-Jährigen Heizkraftwerkes „Szombierki” in Bytom schreibt man: „die Industriekathedrale”.... Mehr>>
Karchowice
Die Wasserleitungsstation in Karchowice, in der Nähe von Pyskowice, wurde offiziell im Jahre 1895, als erste staatliche ... Mehr>>
Silesian Tastes
Tarnowskie Góry
Restauracja Hotel Opera to dobra kuchnia i profesjonalna obsługa. Restauracja gwarantuje produkty najwyższej jakości, pr... Mehr>>
Zabrze
Coal mine shaft Maciej is a complex of buildings of the former coal mine "Concordia", which is situated in the district... Mehr>>